Herzlich Willkommen...

Kirche Spöck

...auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Spöck.
Hier können Sie entdecken, wer wir sind, was wir glauben und was für unser Gemeindeleben wichtig ist.

Natürlich freuen wir uns darauf, Sie einmal persönlich bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen

Amtseinführung von Pfarrer Hamann

Einführung Pfarrer Hamann Foto: K.-H. Simon

Am Sonntag, 15. September wurde Stefan Hamann in einem Festgottesdienst von Dekan Reppenhagen feierlich als neuer Pfarrer von Spöck eingeführt. In einer gut besetzten Kirche konnte er mit einer ebenso humorvollen, wie tiefgründigen und mitreißenden Predigt seine Vorstellungen von der künftigen Arbeit in Spöck präsentieren und „Lust auf Gott“ machen. Kirchenchor und Posaunenchor setzten gekonnte und anspruchsvolle musikalische Akzente.


Einführung Pfarrer Hamann Foto: K.-H. Simon

Beim nachfolgenden Empfang im Gemeindehaus gab es humorvoll-launig vorgetragene Grußworte von unterschiedlichen Seiten: Klaus Mayer sprach für die Spöcker Kirchengemeinde, betonte einige Spöcker Besonderheiten und überreichte einen überdimensionalen Schlüssel (selbst gebacken von Thomas Rapp, dem Vorsitzenden der Gemeindeversammlung), der in Spöck Türen und Herzen öffnen soll.


Einführung Pfarrer Hamann Foto: K.-H. Simon

Für die Nachbargemeinden ergriff Pfarrer Lothar Eisele das Wort und hieß Stefan Hamann ganz herzlich im Kreis der Kollegen willkommen. Die katholische Kirchengemeinde war durch Herrn Herkenhoff vertreten und lud zu intensivierter ökumenischer Zusammenarbeit ein. Oberbürgermeisterin Petra Becker begrüßte den neuen Pfarrer im Namen der politischen Gemeinde und betonte insbesondere die gute Zusammenarbeit im Bereich der Kindergärten. Der IGV Vorsitzende Peter Fetzner hieß Pfarrer Hamann im Namen der Vereine ebenso kompakt wie humorvoll willkommen. Der CVJM hatte eigens für diese Veranstaltung ein Video produziert in dem Jungscharkinder ihre Vorstellung von einem Pfarrer und seiner Arbeit darlegten. Humorvoll und gekonnt führte Otto Huissel durch das Programm zu dem Fabian Huissel (Klavier) und Anne Streich (Sopran) niveauvolle musikalische Beiträge lieferten.

Ein ganz herzlicher Dank, bei dieser Gelegenheit, an die LandFrauen, die für die Verköstigung der Gäste mit Imbiss und Getränken sorgten. Es war ein ausgesprochen herzliches Willkommen und wir sind sicher es wird eine ausgesprochen gute Zusammenarbeit.

Aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen

Sonntag, den 22. September um 10:00 Uhr:
Gottesdienst mit Pfarrer Stefan Hamann
Fahrdienst: Klaus Guldenschuh Tel.: 1479

Sonntag, den 29. September um 10:00 Uhr:
KOMPASS-Gottesdienst mit Gemeindediakon Daniel Paulus und Vorstellung der neuen Konfirmanden.

Aktuelle Informationen aus der Gemeinde

Umzug des Pfarramts wegen Renovierung des Pfarrhauses
Ab Mai befindet sich das Evang. Pfarramt vorübergehend im Evang. Gemeindehaus Fröbelweg 1 (hinter Feuerwehrhaus).

Begrüßung von Pfarrer Hamann vor dem Pfarrhaus
Es in Spöck eine alte Tradition, dass ein neuer Pfarrer schon am Tage seiner Ankunft in unserer Gemeinde begrüßt wird.
So geschah es auch am Donnerstag, den 5. September 2019. Die Möbelpacker hatte am frühen Morgen mit ihrer Arbeit begonnen und Kisten, Schränke, Tische und Stühle in der Spechaastraße 52 ausgeladen. Dort wird das Ehepaar Hamann wohnen bis die Renovierung des Pfarrhauses abgeschlossen ist.
Am Abend des gleichen Tages, um 18:30 Uhr fanden sich zahlreiche Gemeindeglieder vor dem Pfarrhaus in der Friedhofstraße ein, um unseren neuen Pfarrer willkommen zu heißen.
Begrüßung Pfarrer Hamann Der Posauenchor begleitete das Ereignis mit zwei Chorälen und einem Lied. Brot und Salz wurden Pfarrar Hamann und seiner Frau auf der Treppe des Pfarrhauses überreicht und die Gemeinde zeigte sich sehr glücklich, dass nach 720 Tagen Vakanz die Pfarrstelle wieder besetzt ist. Diese Freude brachten wir mit einem Loblied und einem Kanon zum Ausdruck, gekonnt angestimmt und dirigiert von Dekan i.R. Friedegern Müller. Die offizielle Einführung und die eher förmliche Begrüßung finden dann am Sonntag, den 15. September statt.

Unterstützung des Tafelladens in Blankenloch an Erntedank
Am Erntedanksonntag werden in unseren Kirchen Erntedankaltäre aufgebaut und wir sammeln dafür Obst und Gemüse.
Wie im letzten Jahr bitten wir an Erntedank auch um Spenden für den Tafelladen und zwar in Form von sogenannter "Trockenware". Das sind Waren, die lange haltbar sind und die deshalb dem Tafelladen nur selten zur Verfügung gestellt werden.
Die Mitarbeiterinnen im Tafelladen bitten vor allem um Grundnahrungsmittel wie Mehl, Zucker, Reis, Salz, preiswerte Teigwaren, H-Milch und Öl.
Ihre Gaben geben Sie bitte von Montag, 07.10. bis Donnerstag, 17.10. zu den üblichen Öffnungszeiten des Pfarramtes im Gemeindehaus ab.

Frühstückstreffen am Mittwoch, den 16. Oktober
Herzliche Einladung zum Frühstückstreffen am Mittwoch, den 16. Oktober um 9:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus.
Zweimal im Jahr laden wir zu einem besonderen Frühstück ein. Dahinter steht der Gedanke, sich Zeit zu nehmen um die Seele baumeln zu lassen und neu aufzutanken. Es erwartet sie ein liebevoll gedeckter Tisch mit einem leckeren Frühstück, ein Referat über Glaubens-und Lebensfragen, gemeinsames Singen, Raum für Begegnungen und Gespräche.

Thema: Waschen, schneiden, föhnen und wertschätzen bitte!
Referentin: Karin Spitzer

Auf Ihre Voranmeldung freuen sich:
Birgit Fretz, Telefon 1395
Christa Elwert, Telefon 4171

Ein großes DANKESCHÖN an Pfarrer Wellmer

Pfarrer Andreas Wellmer

Seit fast zwei Jahren ist unsere Kirchengemeinde vakant. In dieser Zeit hat Pfarrer i.R. Andreas Wellmer sehr viele Dienste in unserer Gemeinde übernommen: Gottesdienste, Kasualien, Konfirmandenunterricht und vieles mehr. Am Sonntag, 11. August feierte er, wieder einmal, Gottesdienst mit uns und dies war eine gute Gelegenheit Pfr. Wellmer für seinen großartigen Einsatz, seine klare Verkündigung, seine anschaulichen und einprägsamen Predigten und sein großes Engagement zu danken. Er hat "Schwung in den Laden gebracht", ist neue Wege gegangen. Er hat nicht gezögert Gemeindeglieder in die Gottesdienste mit einzubeziehen, für Gebete oder Lesungen. Wenn es um Gottes Wort ging hat er sich nicht aufhalten lassen von Konventionen oder Sätzen wir „das haben wir so noch nie gemacht“. Da er in seinen Predigten immer etwas "Handfestes" hatte, wurde ihm auch der Dank der Kirchengemeinde handfest in Form seiner Grundnahrungsmittel, also von Äpfeln (55 Stück, einen für jeden Gottesdienst, den er in Spöck feierte) und Schokolade (viele Tafeln, für die vielen anderen Dienste), überreicht.
Herzlichen Dank, Pfarrer Wellmer, für Ihren Einsatz in Spöck.

Mach mit...

Kirchenchor Logo

beim generationenübergreifenden Konzert des Evangelischen Kirchenchores am Sonntag, 8. März 2020 mit Orchester in der evangelischen Kirche Spöck.

Auf dem Programm stehen:

Yannick Schwencke - Leitung

Bei Rückfragen bitte melden bei:
Renate Lomuscio
Telefon: 07249-4342
E-Mail: renate@lomuscio.de

Wir suchen dich!
Hast du Lust am Singen?
Möchtest du gerne mal an einem Projektchor teilnehmen?
Dann bist du bei uns richtig!
Wir treffen uns immer mittwochs, um 19.45 Uhr, im Evang. Gemeindehaus in Spöck, Fröbelweg 1.

Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Kirchenältestenwahl

Liebe Gemeindeglieder,
in der Evangelischen Landeskirche in Baden leiten die gewählten Kirchenältesten zusammen mit der Gemeindepfarrerin bzw. dem Gemeindepfarrer die Gemeinde.

Die sechsjährige Amtszeit der Ende 2013 gewählten Kirchenältesten läuft Ende des Jahres 2019 ab. Daher werden am 1. Dezember dieses Jahres die Kirchenältesten neu gewählt. Wir bitten Sie herzlich, bei diesen Wahlen mitzuwirken.

Die wahlberechtigten Gemeindeglieder werden darum gebeten, Wahlvorschläge für die Wahl der Kirchenältesten einzureichen. Vordrucke für die Wahlvorschläge sind beim Pfarramt erhältlich bzw. liegen am hinteren Ausgang der Kirche aus. Die Wahlvorschläge sind bis spätestens 15. September 2019 über das Pfarramt beim Gemeindewahlausschuss einzureichen.

Aufgrund der Zahl der Gemeindemitglieder nach dem Stand 1. Januar 2019 sind in unserem Wahlbezirk nach dem Leitungs- und Wahlgesetz 8 Kirchenälteste zu wählen!

Die Vordrucke für die Wahlvorschläge können zudem hier downgeloaded werden: wahlvorschlag_2019.pdf
wahlvorschlag_kandidierende_unter_18_jahre_2019.pdf

Kontakt

Bürozeiten des Pfarramts:
Montag: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Donnerstag: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Evangelische Kirchengemeinde Spöck
Friedhofstr. 2
76297 Stutensee,
Telefon: 07249/3419
Fax: 07249/913926
e-mail: kirchespoeck@web.de

Ab Mai befindet sich das Evang. Pfarramt vorübergehend im Evang. Gemeindehaus Fröbelweg 1 (hinter Feuerwehrhaus).